27. August 2021
Der Keramik-Brennofen ist defekt. Zeit was Neues anzufangen. Jetzt können sich endlich die bebilderten gARTenschwestern präsentieren. Basta! und Salute!

24. August 2021
Ursula hält durch
01. Juli 2021
Bei Wind und Unwetter; Ursula hält durch! Die tapfere Amazone hat sich in den Vorgarten zurückgezogen. ein Besucherstuhl steht bereit...

offene Werkstatt
15. Juni 2021
Am Wochende entdeckten einige Interessierte die Werkstatt und die gARTenschwestern. Das Wetter und das Ambiente der Gasse liess manche Frauen ins Schwärmen kommen. Angedacht ist ein Malnacht mit Eventcharakter...
Vor Pfingsten
19. Mai 2021
Zur Abwechslung musste gemalt werden. Aus einer bereits bemalten Leinwand entstand, fast automatisch, dieses Bild. Mit einer kleinen Amazonen-Collage

Ostern
05. April 2021
Eine sehr entspannte Frauenbüste. Fertig modelliert. Name? Antonia oder Osteria...
29. März 2021

Karwoche
29. März 2021
Osterinstallation in der Werkstatt. Die Hölzer sind aus der Kirche, als restauriert wurde.
Operation und Rhönaninis
10. März 2021
Eine Rhänana muss ausgehöhlt werden. Um so viel wie möglich Ton herauszuholen muss sie aufgeschnitten werden. Manchmal geht das, je nach Größe und Form, auch ohne Schnitt. Vorsichtig wird sie wieder zusammengefügt. Möglichst darf man kein Schnittspuren (Narben von der OP) sehen. Die Reste vom Aushöhlen animierten mich zu diesen kleine Mini gARTenschwestern, oder gARTenschwesterchen.

Mehr anzeigen

Januar 2023