Auf allen deinen Wegen – Glaubenszeugnisse in der Kunst von gestern und heute

 

TANN. Auf allen Wegen, zu allen Zeiten beschäftigten sich die Menschen mit dem Thema Glauben, auch heute noch versuchen Künstler ihn zu interpretieren. Ihn in der Malerei, Dichtung, Bildhauerei oder auch fotografisch zu erfassen. In der Ausstellung zeigen regionale Künstler, wie sie sich damit auseinandersetzen. Gerade in der Rhön ist das Thema Glaube allgegenwärtig. Zahlreiche Wegkapellen, Bildstöcke und Hochkruzifixe erzählen eine bewegende Geschichte. Die Ausstellung möchte auch dazu anregen, sich selbst wieder bewusster mit diesem Thema zu beschäftigen.

 

- Skulpturen und Bilder von Doris Reim aus Berlin, Mansbach

- Schnitzkunst/Skulpturen der Schnitzschule Empfertshausen

- Gedanken und Gedichte von Gerda Wessel aus Knottenhof

- Bildstöcke und Wegkreuze in der Rhön - Fotografien von Carola Nicolaus aus Tann, Vom 27.03. – 24.04.2011 im Naturmuseum Tann,Vernissage am 25.03.2011, um 19:00 Uhr.+++

aus https://osthessen-news.de/n1194409/termine-fd-klassik-am-nachmittag-f%C3%BCr-senioren-glaubenszeugnisse-in-der-kunst.html

Januar 2023